PETMOSPHERE

Doga - Yoga mit Hund



Meditation mit Hund

Die Meditation ist eine maßgeblich spirituelle Praxis um sein eigenes Bewusstsein zu erweitern. Der eigene Geist soll mit Achtsamkeit und Konzentration gegenüber dem eigenen Denken gesammelt und beruhigt werden. Beim Meditieren wird eine innere Leere bzw. Stille angestrebt. Es soll ein Zustand, der frei von jeglichen Gedanken ist, erreicht werden. Eine positive Nebenwirkung dabei ist eine Verfassung von äußerster Klarheit und gleichzeitig tiefster Entspannung. 

Wir schicken Dich auf eine meditative Kurzreise zusammen mit Deinem Hund. Wir stimmen uns zunächst ganz sanft mit leichten Entspannungs-Übungen und Dehnungen ein, bevor wir in eine tiefe Entspannung sinken. Dein Hund ist die ganze Zeit bei Dir und wird mit Dir zusammen vom Alltag eine Pause machen. Mit einer Fantasiereise und einer längeren Zeit der Stille werdet ihr zusammen in die Meditation geleitet. Am Ende wirst Du ruhig und sanft ins Hier und Jetzt zurückgeführt, sodass Du erholt in Deinen Alltag zurückkehren kannst. 

Wir bieten die Meditation sowohl als Gruppenstunde (aktuell ausschließlich online) und als Einzelstunde (Hausbesuch oder online) an. Es ist wichtig, dass Du Dich als Tierbesitzer in einer gewohnten und ruhigen Umgebung befindest, in der Du komplett loslassen und abschalten kannst. Diese Stunde ist nur für Dich und Deinen Hund bestimmt! Erfahrungsgemäß wird die innere Stille und die Tiefenentspannung sich auf Deinen Vierbeiner übertragen, sodass ihr beide den Genuss und die Vorzüge der Meditation erfahren könnt. Probiert es unbedingt mal aus!

Termine für die Online Gruppenstunden findest Du in unserem Stundenplan. Für eine Terminvereinbarung einer Einzelstunde kontaktiere uns unter 01590 1362017 oder per E-Mail oder Whatsapp.




E-Mail
Anruf
Instagram